Farben

Der Wunsch nach Altem neu in Szene gesetzt, oder Neues auf alt zu gestalten?

Mit den Chalkyfarben oder auch Kreidefarben genannt können Sie dies sehr gut realisieren.

Die nordisch-kühlen Töne schaffŽen eine angenehme Atmosphäre. Grundieren Sie zuerst das Objekt, streichen es im Anschluss mit Ihrer Lieblingsfarbe und schmirgeln es nach der Trocknung ab. Sie werden staunen welch tollen Vintage Effekt Sie dadurch erzielen können.

Chalkyfarben Kreidefarben können Sie für viele Untergründe wie z.B. Holz, Papier, Karton, Styropor, Stein, durchgetrocknetem Beton, Terrakotta, Glas ˜nicht kratzfest›, Keramik, Ton, Metall, KunststoffŽ verwenden.